Nichts vertoddert!

Guten Morgen und Hallo!

Nun möchte ich dir hier mal wieder was aus meinem Bastelzimmer zeigen.

Heute geht es um meine Schleifenbänder.
Ich habe sie früher nebeneinander in Kartons stehen gehabt, das ist nichts.
Meistens hat man keine Lust in dem Karton rumzuwühlen, weil man dann immer wieder drauf gestoßen wird, dass die Kartonlösung eine blöde Lösung ist.

Also habe ich mir Holzstangen besorgt, die Schleifenbandrollen farblich sortiert und auf die Holzstangen aufgezogen.
Zum Schluss hatte ich dann drei Holzstangen an der Wand mit meinem schmalen Schleifenbändern, die breiten habe ich im Karton gelassen.
Die benutze ich für die Karten eh selten.

Ich finde diese Lösung super praktisch, es vertoddert nichts und ich habe genau im Blick was ich habe und was ich brauche.

Einziger Nachteil, wenn ich jetzt neue Schleifenbänder kaufe, sortiere ich die nicht nach Farbe, sondern hänge sie am Rand dahin, wo Platz ist.
Stört mich aber nicht, weil es trotzdem sehr übersichtlich ist.

Gefällt dir meine Lösung?
Das würde mich sehr freuen.

Liebe Grüße aus der SchnipselStube,

Karola

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s