Notizhefte selber machen

Hallo!

Bei YouTube habe ich ein Video gesehen, in dem jemand ein Notizheft selber gemacht hat.
Das musste ich natürlich auch ausprobieren!

Hier ein paar Bilder:

20170117_220531

Ich habe mir das passende Papier ausgesucht und ein Stück von einer Japanischen Zeitung.

20170117_222731

Papier zugeschnitten, auch das Papier für den Innenteil.
In der Mitte des Blattes gefalzt und mit einem Faden zusammengebunden.

Die Vorderseiten der Hefte mit dem Zeitungspapier und dem Serviertenlack beklebt.
Danach sah das ziemlich faltig aus, die Falten gehen aber beim Trocknen fast weg!

Mit Washi-Tape verziert.

20170117_233314

20170117_234420

20170117_234641

20170117_234648

Ein wenig verziert und fertig.

Und hier das zweite Heft:

20170117_231622

20170117_232243

20170117_234429

20170117_234703

20170117_234710

20170117_234714

Und das Lustige ist, ich habe keine Ahnung, was da für ein japanischer Text steht.
Vielleicht Werbund für Fußpilzsalbe?
Es sah zum Teil aus wie ein Sudoku, aber wer weiß!

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße aus der ahnungslosen SchnipselStube,

Karola

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s